NVDA Screenreader

Der NVDA ist ein kostenloser Screenreader, der blinden Menschen bei der Nutzung des Computers hilft. Sie als Benutzer können festlegen, was Ihnen vorgelesen werden soll, indem Sie mit der Maus auf den entsprechenden Bereich des Textes zeigen, der Screenreader gibt den Text im ausgewählten Bereich als Sprachausgabe wieder. Das Projekt wurde 2006 von Michael Curran in Leben gerufen, der selbst blind ist.

NVDA arbeitet mit Notepad, Outlook Express und dem Internet Explorer. Des Weiteren unterstützt er die grundlegenden Funtkionen von Microsoft Word und Excel. Besonders gut ist NVDA unter dem Internetbrowser Mozilla Firefox zu nutzen und wird auch als Internetbrowser für maximale Barrierefreiheit empfohlen.

Der Screenreader funktioniert unter dem Betriebssystem Microsoft Windows. Mehr Informationen finden sie unter www.nvaccess.org